THL-Leistungsabzeichen

Am vergangen Samstag absolvierten wir zusammen mit den Feuerwehren Panzing, Dirnaich und Unterdietfurt das THL-Leistungsabzeichen.
Dabei galt es zu Beginn der Abnahme die Truppaufgaben zu absolvieren.
Hierbei mussten unterschiedliche Geräte aus dem richtigen Geräteraum des Fahrzeugs entnommen, sowie anschließend erklärt und korrekt aufgebaut werden.
Von den Gruppenführern wurde in der Zwischenzeit ein Fragebogen zu vier Themenkomplexen ausgefüllt.
Daraufhin mussten die beiden Gruppen jeweils einen kompletten Aufbau mit allen notwendigen Geräten für einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in einem vorgegeben Zeitrahmen schaffen.
Alle Aufgaben konnten schlussendlich unter der Beobachtung von drei Schiedsrichtern zufriedenstellend abgearbeitet werden.
 
Vielen Dank an unsere Ausbilder Tobias und Fredy!
 
Der Feuerwehralltag ging bereits für uns am Sonntagabend weiter, als wir zu einem vermeintlichen Brandgeruch gerufen wurden. Montagnachmittag forderte uns dann die Leistelle Traunstein für einen LKW Brand an.